Schwimmen lernen für Erwachsene Anfrage

Sie sind Nichtschwimmer? Kein Grund sich zu schämen! Bei vielen Menschen ist eine tief sitzende Angst der Grund dafür, dass sie bis jetzt nicht schwimmen gelernt haben. Rund 20% aller Erwachsenen können nur schlecht oder gar nicht schwimmen. Meist gibt es ganz natürliche Gründe dafür, warum jemand bisher nicht schwimmen lernen konnte:

  • Zeitmangel
  • Keine Gelegenheit zur Schwimmschule zu gehen
  • Unangenehmes Gefühl im Wasser

Gerade in einem Einzelkurs gehen wir ganz gezielt auf Ihre Stärken und Schwächen ein. Zum Schwimmen lernen ist es nie zu spät. Mit Hilfe einer  besonderen Übungsauswahl und beruhigender Vorgehensweise gelingt es Ihnen, Ihre Wasserangst allmählich zu überwinden. Beklemmungen, Herzrasen gehören bald der Vergangenheit an. Ziel des Unterrichts wird es sein Ihre Ängste vor der Wassertiefe zu überwinden und ohne Schwimmhilfen selbstständig zu schwimmen.

Primäre Ziele

  • sammeln und bewusstmachen von Bewegungserfahrungen im Element Wasser (Wasser als Bewegungsraum)
  • Freude an der Bewegung im Wasser
  • lernen zumindest einer Schwimmlage
  • verbessern und festigen bereits vorhandener Fertigkeiten
  • Verbesserung der Ausdauer

Sekundäre Ziele

  • Förderung der aktiven Freizeitgestaltung durch Schwimmen
  • Wecken des Interesses am Schwimmsport
  • Förderung des Gesundheitsbewusstseins
  • Förderung des Sicherheitsbewusstseins
Dauer
45 min.
Preis
38,-Einzelstunde
Teilnehmer
max. 1
Zurück Drucken